2016-05-21

Comicsalon Erlangen 2016

Huhu,

Sooooo, gleich der nächste Post hier :)
Ist gerade aber auch viel los!!!

Nächste Woche ist endlich das Comicfest des Jahres: Der Comicsalon in Erlangen.
Ich werde alle vier Tage dort rumstrahlen und freu mich schon seit Wochen darauf.

Diesmal werde ich keinen eigenen Stand haben, da ich den Comicsalon auch als Besucherin genießen will. Aber es kommt einiges an Comics von mir zu Comicsalon heraus und die werde ich natürlich auch signieren. Hab diesmal sogar eine richtige Künstlerseite auf der Website des Comicsalons *___*

Höchste Zeit mal zusammenzutragen, wo und wann ihr mich antreffen könnt, wenn ihr Hallo sagen wollt und/oder eine Signatur wollt :)

_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._
Der Schwarze Turm und "Circus Irritans":

Viel Zeit werde ich sicher am Stand vom Schwarzen Turm verbringen und mein Buch "Circus Irritans" signieren *__* Mein erstes eigenes Buch, ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen.

Der Schwarze Turm hat die Standnummer 32 in der Halle B.
Haltet einfach nach folgendem Poster Ausschau, direkt darunter wird es mein Buch zu kaufen geben (und mit ein bisschen Glück sitze ich gleich daneben und signiere es auch) :D


Ich habe keine festen Zeiten, wann ich am Turm Stand sein werde, aber es werden jeden Tag sicher ein paar Stunden sein. Wenn ihr also gerne eine Signatur hättet, ich aber gerade nicht da bin, könnt ihr das Buch einfach liegen lassen (mit eurem Namen und einem Motivwunsch drin) und ich zeichne euch dann was rein, sobald ich wieder am Stand bin :D

Hier gibt es übrigens auch noch eine cool gestaltete Leseprobe, falls ihr vorher noch einen Blick hineinwerfen wollt: Circus Irritans

Und hier im Blog gab es ja auch schon einen Blick in's gedruckte Buch.


_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._
JAZAM! und "Bärnhard der Held":

Für das mittlerweile 11. JAZAM! habe ich auch wieder eine Kurzgeschichte beigetragen. Über "Bärnhard der Held" habe ich ja schon eine ausführlichen Blogeintrag geschrieben.
Hier ist das Cover der neusten Ausgabe (flankiert vom skeptischen Bärnhard).


JAZAM! hat den Stand mit der Nummer 38 auch in der Halle B.
Ich werde dort zu folgenden Zeiten signieren:
Freitag 12-13:00 Uhr, Samstag 16-17 Uhr, Sonntag 11-12 Uhr

Ein Tipp, wenn ihr solch ein Signaturkunstwerk in eurem JAZAM! haben wollt, dann kauft es gleich am Donnerstag, macht einen Zettel mit eurem Namen rein und lasst es bis Sonntag Nachmittag einfach liegen ;)



_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._
Comic Culture Clash und der Nordsudan:

Nachdem das Team des Comic Culture Clash vor ein paar Wochen bekannt gab, dass doch noch Themen frei sind, habe ich mich kurzentschlossen gemeldet auch noch eine 6seitige Kurzgeschichte beizusteuern. Beim ersten Aufruf konnte ich mich leider nicht melden, weil ich da noch an "Circus Irritans" und dem JAZAM!-Comic gearbeitet hatte. Ich war sehr froh, in der zweiten Runde dann doch noch die Chance bekommen zu haben, bei diesem beendruckenden Projekt mitzumachen.
Mit meinem Thema, dem Nordsudan, hatte ich echt eine harte Nuss, aber ich habe sehr intensiv daran gearbeitet und das Ergebnis kann sich, denke ich, wirklich sehen lassen.

Das Buch zum Projekt "Comic Culture Clash" wird leider nicht rechtzeitig zum Salon da sein, aber es wird im Zelt auf dem Rathausplatz schon mal ein kostenloses Preview geben.



Ich bin schon unglaublich gespannt auf das fertige Buch und freue mich, dass ich noch mit einer Geschichte dazu beitragen durfte.

_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._
Comic Solidarity und der ganze Rest:

Und zu Guter Letzt noch etwas richtig tolles! Die Comic Solidarity wird wieder einen großen Stand auf dem Comicsalon haben. Wie oben schon erwähnt werde ich dort keinen eigenen Stand haben, aber ich werde jeden Tag dort für zwei Stunden einen Tisch haben :)

Zu folgenden Zeiten könnt ihr mich dort antreffen:
Donnerstag 14-16:00 Uhr, Freitag 14-16:00 Uhr, Samstag 12-14 Uhr, Sonntag 12-14 Uhr

Ausser den "Circus Irritans"-Büchern werde ich noch folgende Sachen dabei haben und verkaufen und signieren.


"Guppys im Bauch" Comics und Sticker
Die Gedruckte Version des Comic Jams "Die Proteinriegelverschwörung"
Meine Veggi-Saisonkalender
Buttons und verschiedene Postkartenmotive
Das Comic-Solidarity-Stickeralbum

Die Comic Solidarity wird auf dem Comicsalon auch wieder ein ausführliches Programm haben. Schaut doch mal auf ihrer Facebook-Seite vorbei.
Den Stand der Comic Solidarity findet ihr übrigens im 1. OG des Rathauses.

So... ich glaube, jetzt habe ich wirklich alles zusammengetragen. Dann bis nächste Woche :)
Kathi

Augsburger Frühlingsfest und Gratis Comic Tag 2016

Huhu ihr Lieben,

höchste Zeit, mal zu berichten, was ich in den letzten Wochen getrieben habe :)

Mittlerweile arbeite ich ja komplett als freie Grafik-Designerin und Illustratorin. Daher muss ich jede Gelegenheit nutzen, Geld zu verdienen. Und ausserdem  mache ich natürlich immer noch Comics, daher habe ich momentan fast ständig Arbeitswochen mit 6 oder 7 Tagen.
Schlaucht ganz schön, aber dafür kann ich auch an sehr vielen schönen Projekten arbeiten. Bin ja auch noch jung XD da kann man das mal eine Weile machen, oder?

Eine schöne Abwechslung waren zwei Events der letzten Wochen.

08.05.2016 - Das Japanische Frühlingsfest im Botanischen Garten Augsburg:

Meine Freundin Sarah Stowasser ist schon länger mit dem japanischen Kulturverein in Augsburg verbandelt  und nachdem ich die letzten Jahre nur als Gast dort war, hatten wir nun zum ersten Mal zusammen einen kleinen Stand.
Um zumindest ansatzweise etwas "japanisches" am Stand zu haben, haben wir Porträtzeichnen angeboten. "Du als Mangafigur" sozusagen :)
Das Wetter war ein absoluter Traum und die Leute haben uns den Stand eingerannt. Wir haben beide fast die ganze Dauer des Festes durchgezeichnet, haben unseren Comic "Guppys im Bauch", Postkarten und andere kleinere Printsachen verkauft und warem am Ende fix und fertig, aber glücklich (und ein paar Euro reicher).

Hier ein paar Impressionen :)

Sarah und ich im Grünen (Foto von Jörg Richter). Wir spitzen schon mal die Stifte und bereiten uns auf den Ansturm vor.
Mein Lieblingsporträt des ganzen Tages :) Den süßen Blümchenrahmen für die Porträts hat übrigens Sarah gestaltet. Voll die gute Idee :D
Von Katharina für Katharina ;D

Unser Stand (Foto von Michele). Es war total windig, daher mussten wir auf wirklich alles Steinchen legen, damit uns nicht ständig alles weggepustet wird. Da haben wir das Schild mit der Porträt Werbung schon weggenommen, denn es war kurz vor Schluss des Festes und wir hatten beide noch ein paar Leuten zu zeichenn.

Ich habe fast den ganzen Tag nur Mädels gezeichnet :) Hier einer von nur zwei Jungs/Männern, die sich getraut haben.

Zum Abschluss noch ein besodners süßes Doppelporträt :D

Danach hab ich übrigens 12 Stunden durchgeschlafen, weil ich so erschöpft war...


14.05.2016 - Gratis Comic Tag in der Stadtbibliothek Augsburg:

Nur eine Woche später war dann der Gratis Comic Tag. Wie schon die letzten Jahre war ich mit einem Stand in der Stadtbibliothek vertreten. Geteilt habe ich ihn mir wieder mit Sarah. Die liebe Yi hat auch für ein paar Stunden vorbeigeschaut. Das heißt, zeitweise war das "Guppys im Bauch" Team komplett. Eine gute Gelegnheit, den Comic mit allen drei Signaturen zu bekommen ;D
Sarah und ich haben wieder Porträts gezeichnet und viel mit alten und neuen Bekannten, die vorbeigekommen sind, gequatscht. Es ist wirklich schön, nach wochenlanger Arbeit am Schreibtisch mal wieder unter Leute zu kommen *lach*

Noch zwei Bilder:
Da hab ich meine Augsburger Kollegin Nonti gezeichnet :D


Die Mutter von meinem Freund hat ein Foto von mir am Stand gemacht :D

Danach waren wir dann noch gemeinsam mit den Zeichnern vom Comicaze und vom Comicstammtisch Augsburg was essen, ratschen und zeichnen. Toll wars :D So etwas würde ich wirklich gerne öfters machen ;)

Gut, dass nächste Woche der Comicsalon in Erlangen ist. Wann wie wo ich das was machen, kommt dann im nächsten Blogpost.

Liebe Grüße,
Kathi

2016-04-21

"Circus Irritans" - Das Buch beim Verlag Schwarzer Turm

Huhu ihr alle :)

Endlich kann ich den Floh aus dem Sack lassen :D "Circus Pulex Irritans" hat zwar das "Pulex" im Titel verloren, aber das macht nichts, denn mein Comic wird nun schon Ende Mai zum Comicsalon beim Verlag Schwarzer Turm als Buch erscheinen *______*//

Hier gibt es eine Ankündigung dazu im Blog des Verlags:
http://schwarzerturm.blogspot.de/2016/04/circus-irritans-von-katharina-netolitzky.html

Gestern habe ich auch schon ein Ansichtsexemplar in die Finger bekommen und gleich Fotos davon gemacht. Abgesehen von ein paar Macken, sieht es schon richtig klasse aus. Für die Auflage habe ich jetzt noch die Chance, ein paar Sachen zu optimieren, aber vor allem die Druckqualität der Innenseiten ist bereits richtig toll.

Ich freue mich wirklich sehr über die ganze Sache *tanz* Ist schon sehr cool, die Arbeit von 2 1/2 Jahren so komprimiert in Händen halten zu können :)

Hier nun die Fotos:




Der Comic kann noch nicht vorbestellt werden. Ich werde Bescheid sagen, wenn es so weit ist. 

Erscheinen wir er aber sicher zum Comicsalon in Erlangen. Da ich die ganze Zeit auf dem Salon sein werde, könnt ihr euch das Buch also zwischen dem 26. und 29.05. mit einer Signatur beim Stand vom Verlag Schwarzer Turm schnappen :D
Ich würde mich natürlich riesig über Besuch freuen :)

Liebe Grüße,
Kathi

2016-04-11

Bärnhard der Held - JAZAM! 11

Huhu :)

Huch... jetzt habe ich mich hier schon wieder so lange nicht zu Wort gemeldet. Lalala... na ja. Ist ja leider eher die Regel ;) Aber ich geb den Blog nicht auf, keine Sorge.

Die letzten Wochen habe ich sehr intensiv an meinem Comic "Circus (Pulex) Irritans" gearbeitet. Zum Comicsalon in Erlangen Ende Mai soll die komplette Geschichte als Buch erscheinen. Dazu wird es auf jeden Fall bald einen eigenen Blogeintrag geben.

Nun aber ein paar Worte zu meinem Mini-Comic "Bärnhard der Held" den ich für das kommende JAZAM! gezeichnet habe.
Das Thema der 11. Ausgabe von JAZAM! ist "Abenteuer" und in meiner Geschichte geht es auf jeden Fall abenteurlich zu ;)
Die Idee zu der Geschichte und zu den Charakteren hat diesmal mein Freund geliefert. Ich habe noch nie anthropomorphe Charaktere gezeichnet. War gar nicht so leicht. Normalerweise würde ich für eine so kurze Geschichte nicht so viel vorarbeiten, aber hier wollte ich die Charaktere alle vorher mal gezeichnet haben, damit ich sie im Griff habe:





Und hier noch ein kleiner Ausschnitt aus dem Comic selbst:


Zootopia habe ich übrigens erst danach gesehen ;)

Auf der Website des neuen JAZAM! gibt es übrigens bereits ein ausführliches Preview und man kann das Buch auch schon vorbestellen: www.jazam.de

Viele Grüße und bis bald,
Kathi

2016-01-04

Türschilder zum selbst drucken

Huhu :)

Und schon ist mein Weihnachtsurlaub auch wieder vorbei. Ich habe leider nur einen Teil der Dinge geschafft, die ich mir vorgenommen hatte, aber vielleicht habe ich mir auch zu viel vorgenommen ;P Urlaub sollte Urlaub sein... oder?

Ein paar Sachen habe ich geschafft z.B. ein kleines Geschenk für meine Mitbewohner:
"Bitte nicht stören" Türschilder!



Ist jetzt nicht besonders großartig geworden, aber ich bin doch ganz zufrieden :) Und ich dachte mir, vielleicht kann der ein oder andere von euch so etwas in seiner (oder ihrer) WG auch gut brauchen. Daher könnt ihr euch unter folgendem Link die beiden Schilder hochauflösend herunterladen:

DON'T BOTHER ME, I'M PRINTING A SIGN!

Einfach auf A4 ausdrucken, ausschneiden und bei Bedarf an eure Tür hängen. Ihr dürft gerne mehrere machen und an eure Freunde verschenken, aber bitte nicht meine Wasserzeichen wegretuschieren oder die Schilder verkaufen!

Viel Spaß und viele Grüße,
Kathi

2015-12-26

Das war's dann wohl mit 2015

Huhu :)

na, hattet ihr einen schönen Weihnachtsabend? Meine Familie und ich hatten eine sehr schöne Feier. Auch wenn die Frühlingstemperaturen hier nicht gerade besonders viel Weihnachtsstimmung aufkommen lassen, so konnte mich einfach mal wieder hinsetzen und ohne Ziel loszeichnen.


2015 war wirklich ein ereignisreiches und sehr schönes Jahr für mich. Ich habe einen tollen Job, den ich sehr liebe, ich habe bei vielen schönen kreativen Projekte mitgemacht, ich bin als Comiczeichnerin vorangekommen und ich war mit meinen lieben Mädels auf einigen Comicveranstaltungen. Ich habe einen super Freund, liebe Freunde und eine große Familie. Ausserdem war ich kaum krank.
Und ich bin sehr dankbar für all das, denn weltpolitisch war 2015 eine Achterbahnfahrt und es gibt viel zu viele Menschen, denen es nich so gut ging, wie mir!
Ich hätte nichts dagegen, wenn 2016 für mich persönlich genauso wird, wie 2015, aber es wäre schön, wenn es für die Welt wieder besser laufen würde.

Aber jetzt ziehe ich mich erst mal in mein Kämmerlein zurück, lese all die Bücher, die die letzten Monate liegen geblieben sind und sammel Energie für ein fleißiges Jahr 2016 :)

Liebe Grüße und alles Gute,
Kathi

2015-12-03

German Comic Con & Literaturhaus München

Hallo ihr Lieben,

Oh je... jede Woche schreibe ich aufs Neue "Bloggen" auf meine To Do-Liste und dann kommen noch so viele weitere Punkte dazu, dass ich es wieder nicht schaffe, diesen Punkt auch auszustreichen (was bedeutet, dass ich ihn erledigt habe). Mein Blog liegt ganz schön brach...

Aber heute schaffe ich es nun endlich mal wieder :)

Das Thema: Wie man schaffe ich es, an einem Wochenende auf zwei Veranstaltungen gleichzeitig zu sein? Hier die Lösung:

_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._ 
An diesem Samstag den 05.12. bin ich mit der Comic Solidarity und meinen Mädels Yi und Sarah auf der German Comic Con in Dortmund.

Hier könnt ihr uns finden:


Mit Am CS-Stand sind unter Anderem Delfinium Prints und Ralph Niese und ihr findet uns mitten in der Artists Alley (den Plan könnt ihr mit einem Klick größer machen).

Wir werden Wunschbuttons und -skizzen zeichnen, Postkarten und Sticker dabeihaben und natürlich unseren gemeinsamen Comic "Guppys im Bauch" unter die Leute bringen  :)

Es würde mich tierisch freuen, wenn der ein oder andere bei uns vorbeischaut und Hallo sagt :D Nennt ihr mir das Codewort: "Ein Hut mit Blumen drauf" beommt ihr auch eine gratis-Zeichnung von mir :3

Sarah wird auch am Sonntag die Stellung halten. Doch leider leider müssen Yi und ich Samstag Abend die Con wieder verlassen, denn am selben Wochenede ist eine zweite Veranstaltung in München, bei der wir dabei sein möchten:

_.;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;.  ♥   .;:+*’`'*+:;..;:+*’`'*+:;._

Der Markt der unabhängigen Verlage im Literaturhaus in München am 05. und 06.12.15.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird nämlich die "Gestrandet & Verwurzelt"-Ausstellung noch einmal gezeigt, bei de wir zusammen mit unter Anderem Barbara Yelin und Uli Oesterle mitgemacht haben. Den Comic, den ich dort ausstelle, habe ich schon einmal komplett hier hochgeladen: "In unserer Mitte".
Auch hier sind wir Comiczeichner mit einem Stand vertreten, aber darüber hinaus gibt es ein wunderbares literarisches Programm das man sich hier genauer ansehen kann: Andere Bücher braucht das Land

Motiv Raul Rietzl, Layout von mir

Dieses Wochenende werde ich also ziemlich viel in Deutschland herumfahren, aber ich freue mich schon sehr.
Seid ihr auch auf einer der beiden Veranstaltungen?

Viele liebe Grüße,
Kathi